ZAUNGABIONE DOPPELSTABMATTEN

Die einfache Zaungabione besteht aus einem Pfosten-Set, zwei Doppelstabmatten in der Stärke 8/6/8 und Abstandshaltern.
Die Matten werden in die Pfosten eingehangen und mit Hilfe eines Fixierbügels befestigt.
Anschließend werden die Abstandshalter zwischen die Matten eingehakt, indem Sie die Abstandhalter senkrecht um die Stäbe klemmen.  Diese verhindern, dass sich die Matten nach der Befüllung ausbeulen.

HINWEIS
Um ein Absacken der Gabione zu verhinden, sollte auf einen festen witterungsbeständigen Untergrund wie z.B Schotter, Körnung  0/32 oder 0/45, geachtet werden!