SCHWIMMTEICH - PARADIESISCHE FREIHEIT


Raus aus dem Haus, über den Rasen geflitzt und rein in den Schwimmteich.

Kurz eintauchen, ein paar Schwimmzüge im klaren Wasser. Den Körper treiben lassen, den Kopf frei machen.

Umgeben vielleicht von Schilf, ein paar Wasserpflanzen und dem Badesteg hast du das Gefühl, Du bist mitten in der Natur.

Schwimmen und Bewegung im Wasser setzen Glückshormone frei. Ob ein Naturpool, ein natürlich anmutender Schwimmteich oder eine Kombination ganz nach eigenen Vorstellungen.

SCHWIMMTEICHMATERIAL


Alles, was Du für den Bau Deines individuellen Schwimmteichs oder Naturpools brauchst.

Eine sichere Grundlage legt man mit speziellen Teichvliesen, die die Teichfolie vor Beschädigungen durch spitze Steine und Wurzeln schützen. Folienbleche erleichtern die Formung eines gleichmäßigen Teichrands.

Die Foliendurchführungen sorgen für kaum sichtbare Zu- und Abläufe im Teich. Das Betonierteil plus Schmutzsieb und Folienklemmflansch ermöglicht dies auch durch betonierte Beckenränder hindurch.

SAUBERER SPAß - NICHT NUR IM SOMMER


Deinen eigenen Schwimmteich kannst Du auch im Herbst und Winter genießen, zum Beispiel nach dem Saunagang oder für ein Dampfbad im Schnee.

Er kann aber auch ein Ort der Ruhe und der Mittelpunkt für den Spaß mit der ganzen Familie sein.

Baden in Schwimmteichen ist in Bezug auf Hygiene und Sauberkeit genauso sicher wie das Baden im Chlor-Pool.

Kleiner Tipp für die Planung: pro Schwimmzug ca. 1,50 Meter plus 2 Meter Endstrecke und mindestens 1,35 Meter Tiefe einrechnen.

NATUR PUR - OHNE TECHNISCHE UNTERSTÜTZUNG


Die Aufbereitung des Wassers übernehmen Wasserpflanzen und Teichlebewesen. Technik und Chemie wird nicht benötigt.

Im Frühjahr kann es zu einer leichten, natürlichen grünen Trübung kommen. Es bildet sich auch etwas Schlick am Boden, der aber nicht weiter stören sollte. Er unterstreicht vielmehr das natürliche Ambiente. Zudem wird der Schwimmteich so auch für die Fauna ein Paradies.

Neben der eigentlichen Schwimmfläche sollte man davon die Hälfte zusätzlich als Regenerationsfläche einplanen. Diese Art von Schwimmteich ist damit die größte Teichlösung.

NATUR + TECHNIK - PERMANENT LEICHTE UMWÄLZUNG


Die Gestaltungsvielfalt für einen Schwimmteich zeigt sich auch im Zusammenspiel von Natur und Technik.

Eine leichte permanente technische Umwälzung und entsprechende Filter unterstützen die natürliche Wasseraufbereitung . Das Ergebnis ist sichtbar klareres.

Eine Faustregel besagt, man solle etwa ein Drittel der Schwimmfläche für die Regenerationsfläche zusätzlich einplanen.

NATURPOOL - VIEL TECHNIK GUT VERBORGEN


Für Schwimmer, die klassische Bahnen, glasklares Wasser sowie regelmäßig gereinigte Poolränder bevorzugen, ist der Naturpool eine perfekte Lösung.

Mehrstufige, leistungsfähige Pumpen und Filter inklusive Schwimmteichroboter zur Reinigung sorgen für ein Höchstmaß an zuverlässiger Pflege.

Dank technischer Unterstützung wird bei dieser Variante keine zusätzliche Regenerationsfläche benötigt.

Ein Naturpool ist eine platzsparende Lösung. Etwa 30 bis 40 Quadratmeter reichen bereits aus um einige Schwimmzüge zu genießen.

SCHWIMMTEICHMATERIAL

  • Vlies 500 g /m² 4,50 € / m²
  • Folie 1,5 mm 9,60 € / m²
  • Folienanschluss DN 50 34,95 € / m²
  • Foliendurchführung DN 50 47,95 € / m²
  • Folienblech 19,95 €
  • Foliendurchführung DN 100 119,95 €
  • Einströmdüse 89,95 €
  • Betonierteil 70 T 134,95 €
  • Swimflex DA 50 25 m 8,95 €
  • Folienklemmflansch 70 T 134,95 €
  • Schmutzsieb 70 E 49,95 €